Schadenanalyse und Technische Gutachten

Beweissicherungsgutachten

Beweissicherungsgutachten dokumentieren Schadenszusammenhänge und dienen einer späteren Nachweisführung. Häufig gilt es zu klären, ob der Schaden unfallursächlich oder unfallbedingt war.

 

 

 

 

 

 

Typische Bereiche sind z.B.

  • Motorschäden
  • Getriebeschäden
  • Tachomanipulation
  • Prüfung von Reparaturausführungen
  • Schaltzustände von Glühlampen
  • Feststellung von verschwiegenen Unfallschäden beim Fahrzeugkauf
  • Wartungsfehler

Reichen zerstörungsfreie Prüfungen oder endoskopische Untersuchungen nicht aus, werden die jeweiligen Bauteile  teil- oder kompett zerlegt.

Dabei werden Betriebsflüssigkeiten (Öle, Kraftstoffe und Kühlmittel) gesichert und falls erforderlich in entsprechenden Speziallabors ausgewertet.

Brandschaden

Wir untersuchen brandgeschädigte Fahrzeuge und analysieren die zugehörigen Brandstellen.

Wichtig bei Teilkaskoschäden:

Zwischen Schmor- und tatsächlichen Brandschäden (mit offener Flammenbildung) wird klar unterschieden.

 

Hier finden Sie uns:

Ingenieurbüro Rudolph GmbH
Uferplatz 2
94469 Deggendorf

 

Kontakt:

Telefon: 0991 998090
Telefax: 0991 9980944
E-Mail: ing.buero.rudolph@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Ingenieurbüro Rudolph GmbH- KFZ-Sachverständige

Anrufen

E-Mail

Anfahrt